Australische Aborigines Stoffe: Über den Ursprung 10.09.2016 22:34

Alle unsere Stoffe erzählen Geschichten: Dies können Geschichten über das Handwerk über Traditionen über Kulturen sein. Bei den australischen aborigine Stoffen sind es die Designs, die die Geschichte erzählen. Jedes Deisgn erzählt eine Geschichte über Traditionen, die Lebensweise sowie Riten und Mythen der Aborigines. Die Aborigines sind die Ureinwohner Australiens. Sie sind kein einheitliches Volk sondern eine Ansammlung verschiedener Stämme und Clans mit sehr unterschiedlichen Bräuchen und Sprachen. Eins haben sie allerdings gemeinsam, sie lebten vorwiegend als Jäger uns Sammler - immer im Einklang mit der Natur. Die australischen Aborigini- oder indigenen Stoffdesigns sind farbenfroh, lebhaft und sehr dekorativ. Es warden dort Bilder von Künstler der indigenen Stämme auf Stoff gedruckt. Diese Bilder vergegenwärtigen kulturelles Erbe in dem sie prähistorische Geschichten mit Farben, Symbolen und Designs in Bildern erzählen. Diese traditionelle Kunst ist eine der ältesten dieser Welt und reicht in der Geschichte bis zu 50'000 Jahre zurück Der Druck dieser Bilder auf Stoffe verleiht den Künstlern nochmals eine neue Dimension, ihre Geschichten der Welt zu erzählen.